Technische Höchstleistungen seit 1970

Energieeffiziente Hydraulik

Wir arbeiten mit Hochdruck an Ihrem energieeffizienten System

Ein Umdenken geht durch die Weltbevölkerung. Einhergehend mit der Energiewende kam auch das gesteigerte Bedürfnis nach Energieeffizienz.

Leider ist in der Hydraulik dieses Denken (noch) nicht bis zu jedem Unternehmen vorgedrungen. Tyroller Hydraulik hat die Zeichen der Zeit frühzeitig erkannt und bereits eine erste Pilotanlage, in Zusammenarbeit mit der Streicher Gruppe getestet. Es wurde ein System entwickelt welches, im Vergleich zur vorherigen Methode eine Effizienzsteigerung bzw. Energieeinsparung bis zu 70 % ermöglichte.

Dabei wird eine Masse von 2,0 - 3,8 Tonnen über eine Synchronmaschine, gesteuert durch einen Frequenzumrichter, lastunabhängig Verfahren. Durch das Betreiben dieser Einheit im 2 Quadranten Betrieb ist es möglich, elektrische Energie, generatorisch erzeugt durch die hydraulische Last an der Konstantpumpe, ins Netz zurück zu speisen.

Dabei werden die Aktuatoren, in diesem Fall Zylinder, direkt angesteuert. Dadurch wird der Druckabfall und der damit einhergehende Wärmeverlust an den Wegeventilen eingespart.

Effizienz und Hydraulik – wir vereinen beide Begriffe in unseren intelligenten Lösungen.


Unser innovatives Team aus erfahrenen Ingenieuren und Technikern wird mit Ihnen effiziente Lösungen für Ihre Problemstellung ausarbeiten um den Energieverbrauch in Ihrem System zu senken und somit Kosten ein zu sparen.

Um Ihnen den Wunsch nach Energierückgewinnung zu ermöglichen, können wir unsere Systeme für Sie sowohl im 2 Quadranten Betrieb (offener Hydraulikkreis) wie auch im 4 Quadranten Betrieb (geschlossener Hydraulikkreis) optimieren und anfertigen.